Banner-Bild

2016

 

12. November: Einschätzungen zum grünen Parteitag in Münster für den Fernsehsender Phoenix

Auf dem Parteitag der Grünen in Münster stehen einige kontroverse Themen auf der Tagesordnung, die ein Schlaglicht auf die kommende Bundestagswahl werfen. U.a. geht es um die Frage, ob die Grünen eine Vermögenssteuer fordern sollen oder nicht. Außerdem gibt es alternative Anträge zur Abschaffung des Ehegattensplittings. Steuerpolitik ist bei den Grünen seit der Bundestagswahl 2013, der für die Grünen negativ ausging, ein hochumstrittenes Thema. Als Parteienexperte stand Prof. Probst Gerd-Joachim von Fallois vom Fernsehsender Phoenix, der live vom Parteitag berichtete, mit seinen Einschätzungen zur Verfügung. Mehr » Video 1 Video 2

9. November: Interview mit SAT1 Regional zum Wahlerfolg von Donald Trump

Hat die Wahl von Donald Trump auch Auswirkungen auf die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Bremen, Niedersachsen und den USA? Und: Wie konnte er überhaupt gewinnen? Dazu interviewte SAT1 Regional Professor Lothar Probst, Wahlforscher der Universität Bremen. Mehr »

26. September: Immunitätsaufhebung von Abgeordneten im Bremer Parlament: Interview mit dem Fernsehmagazin "Buten un Binnen" von Radio Bremen

Die in der Bremer Landesverfassung verankerte Immunität von Abgeordneten sieht vor, dass für jedes Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft die Immunität eines Abgeordneten vom Parlament aufgehoben werden muss. Dies ist in der jetzigen noch jungen Legislaturperiode des Bremer Parlaments bereits mehrmals passiert. Häufig handelt es sich um Bagatelldelikte von Abgeordneten, aber ihr Fall gerät trotzdem schnell in die Schlagzeilen. Ist die Immunität von Abgeordneten eigentlich noch zeitgemäß? Zu dieser Frage interviewte "Buten un Binnen" u.a. Prof. Probst. Mehr »

18. September: Prof. Probst live im Wahlstudio von Phoenix

Die ganz große Überraschung blieb zwar aus, aber dennoch hat die Wahl in Berlin die Richtung des Parteiensystems in der Bundesrepublik weiter verändert. Mit 14,2 Prozent hat sich die AfD erneut als Gewinnerin der Wahl erwiesen, aber auch die LINKE konnte erstaunlich gut abschneiden, während die beiden Koalitionsparteien SPD und CDU auf ein historisches Tief in Berlin absackten und ihre Koalition nicht mehr fortsetzen können. Am wahrscheinlichsten ist jetzt eine linke Dreierkoalition aus SPD, Linkspartei und Grünen. Die Wahl und ihre Konsequenzen diskutierte Prof. Probst mit Moderatorin Michaela Kolster und Moderator Michael Kolz ab 17 Uhr im Wahlstudio von Phoenix. Mehr » Video 1 Video 2

4./5. September: Kommentierung der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern für den Fernsehsender Phoenix

Trotz der geringen Bevölkerungszahl spielt die Landtagswahl für die bundesrepublikanische Öffentlichkeit eine wichtige Rolle. Mecklenburg-Vorpommern ist das Heimatland von Bundeskanzlerin Merkel, dort liegt auch ihr Bundestagswahlkreis. Die Umfragen signalisieren einen Wahlerfolg für die AfD, die sogar die CDU als zweite Kraft im Bundesland ablösen könnte. Was bedeutet das für die Stellung der Kanzlerin und die Entwicklung des Parteiensystems? Prof. Probst kommentiert auch bei dieser Wahl die Ereignisse am Wahlabend und am Tag danach für den Fernsehsender Phoenix. Video 1 Video 2 Video 3

27. April: Diskussion über die AfD bei Markus Lanz

In der Talksendung von Markus Lanz ging es u.a. um die AfD und ihren bevorstehenden Parteitag. Im Studio diskutierten kontrovers das Vorstandsmitglied der AfD Alice Weidel und Prof. Probst über die AfD, ihre Wähler und ihr Wahlprogramm. Mehr »

28. März: Gesprächspartner beim Fernsehmagazin "Buten un Binnen" von Radio Bremen zum Thema "Politisch korrekt?"

"Politische Korrektheit" ist nicht erst seit den Haßtiraden im Internet zu einem umstrittenen Begriff geworden. Auch im Alltag begegnet uns auf Schritt und Tritt die Frage, was "korrekt" ist und was nicht, welche Begriffe man vermeiden sollte und welche öffentlichen Tabus es gibt. Buten un Binnen spürte den Fallstricken der "Politischen Korrektheit" nach und sprach mit Prof. Probst über Sprache, politische Zuspitzung und Hetze im Internet. Mehr »

14. März: Wahlnachlese auf Phoenix mit Moderator Stephan Kulle

Der Wähler hat gesprochen - welche Konsequenzen ziehen die Parteien aus dem Wahlergebnis und welche Koalitionen können überhaupt gebildet werden? Diese Fragen erörterte Phoenix-Moderator Stephan Kulle am Montagmorgen nach der Wahl zwischen 9 und 13 Uhr mit Prof. Probst im Phoenix Wahlstudio. Video 1 Video 2

13. März: Der Wahlsonntag auf Phoenix mit Studiogast und Wahlexperten Lothar Probst

Der Ausgang des sogenannten Super-Wahlsonntags hat eine Reihe von Überraschungen mit sich gebracht. Die Parteien der Großen Koalition sind - mit Ausnahme von Rheinland-Pfalz, wo die SPD einen unerwarteten Sieg einfahren konnte - die Verlierer der Wahl, der eindeutige Gewinner die AfD. Außerdem konnten die Grünen im strukturkonservativen Land Baden-Württemberg stärkste Partei noch vor der CDU werden. In der Phoenix-Wahlberichterstattung von 16 bis 24 Uhr analysierte und erörterte Prof. Probst (zusammen mit Claudia Kade von der Zeitung DIE WELT) mit den Phoenix-Moderatoren Michael Hirz, Michaela Kolster und Michael Kolz den Wahlausgang. Video 1 Video 2 Video 3 Video 4

 

2015

17. Mai: Interview mit dem Fernsehmagazin von Radio Bremen "Buten un Binnen" zur Regierungsbildung in Bremen nach der Bürgerschaftswahl

Wie geht es nach dem überraschenden Wahlausgang bei der Bürgerschaftswahl in Bremen weiter? Für Rot-Grün reicht es nach den herben Verlusten nur noch für eine knappe Mehrheit. Wie will man da Mehrheiten für die drängenden Fragen schaffen? Ist auch eine Große Koalition denkbar? Als Gast im Studio von "Buten un Binnen" gibt Prof. Lothar Probst Antworten auf diese Fragen. Außerdem spricht er nochmals über die niedrige Wahlbeteiligung. Mehr »

13. Mai: Die SPD auf der Suche nach einem Nachfolger für Jens Böhrnsen. Interview mit RTL-Nord

Nach dem Rücktritt von Jens Böhrnsen sucht die SPD einen oder eine geeignete/n Nachfolger/in. Wer ist im Rennen und wie ist das Verfahren? Außerdem beschäftigt die Politik die niedrige Wahlbeteiligung. Was kann man dagegen tun? Darüber sprach RTL-Nord im Interview mit Prof. Probst. Mehr »

12. Mai: Was tun gegen die Wahlmüdigkeit? Ein Interview mit dem Fernsehmagazin von Radio Bremen "Buten un Binnen"

Nur jede/r zweite Wähler/in hat in Bremen seine Stimme abgegeben, in Bremerhaven sogar nur knapp 40 Prozent. Warum gehen immer weniger Menschen wählen und was müsste die Politik tun, um daran etwas zu ändern? Darüber sprach Buten un Binnen mit Prof. Probst. Mehr »

11. Mai: Bremer Bürgerschaftswahl mit überraschendem Ausgang: Interview mit tagesschau.de

Die Bremer Bürgerschaftswahl, die wenig Spannung versprach, endete mit einer faustdicken Überraschung. Die SPD, seit 70 Jahren Führungspartei in Bremen, erlitt eine schwere Wahlniederlage, die niemand vorhergesehen hatte. Auch die Grünen, Koalitionspartner der SPD seit 8 Jahren, mussten hohe Verluste einstecken. Wie ist der Wahlausgang zu bewerten und was bedeutet er für Bremen? Darüber sprach tagesschau.de mit Prof. Probst. Mehr »

11. Mai: Interview mit RTL-Nord zum Rücktritt von Bürgermeister Jens Böhrnsen

Der überraschende Ausgang der Bürgerschaftswahl in Bremen hat ein politisches Beben nach sich gezogen. SPD-Spitzenkandidat und Regierungschef Jens Böhrnsen hat sein Amt niedergelegt und die Verantwortung für die Wahlniederlage übernommen. Jetzt beginnt die Suche für einen oder eine Nachfolgerin. Darüber sprach RTL-Nord mit Prof. Probst. Mehr »

11. Mai: Wahlnachlese in der Morgenberichterstattung von Phoenix

Bremen hat gewählt - aber so, wie es niemand erwartet hatte. Was waren die Gründe für den überraschenden Wahlausgang und warum war die Wahlbeteiligung so extrem niedrig? Darüber sprach Thomas Bade in der Morgensendung von Phoenix mit Prof. Probst. Teil 1 » und Teil 2 »

10. Mai: Prof. Probst als Parteienexperte im Phoenix-Wahlstudio anlässlich der Bürgerschaftswahl in Bremen

Am 10. Mai wird in Bremen eine neue Bürgerschaft gewählt. Wahlen im kleinsten Bundesland rufen in der Regel nur begrenzte Aufmerksamkeit hervor. Da die Bürgerschaftswahl aber die letzte von nur zwei Landtagswahlen in diesem Jahr ist, werden auch die Parteizentralen in Berlin den Wahlausgang genau beobachten und in ihrem Sinne zu deuten wissen. Am Wahlabend steht Prof. Probst - wie bei anderen Landtagswahlen - als Experte im Phoenix-Wahlstudio zur Verfügung, um das Wahlergebnis zu analysieren und zu kommentieren. Mehr »

15. Februar: Prof. Probst als Studiogast im Phoenix-Wahlstudio anlässlich der Bürgerschaftswahl in Hamburg

Phoenix berichtet in seiner Live-Berichterstattung ab 17.30 Uhr über die Bürgerschaftswhal in Hamburg. Kann die SPD unter Olaf Scholz weiterhin allein regieren oder braucht sie einen Koalitionspartner? Welchen Chancen haben FDP und AfD, in die Bürgerschaft einzuziehen? Prof. Probst wird als Studiogast diese Fragen zusammen mit Michaela Kolster erörtern. Mehr »

1. Februar: Stellungnahme im ZDF-Morgenmagazin zu den Strukturentscheidungen des AfD-Parteitages

Der AfD-Parteitag hat eine klare Entscheidung in Bezug auf die zukünftige Führungsstruktur der Partei getroffen? Was bedeutet das für die Arbeit an der Spitze der Partei? Dazu nahm Prof. Probst in einem Statement für das Morgenmagazin mo:ma des ZDF Stellung. Mehr »

31. Januar: Live als Gesprächspartner von Phoenix beim AfD-Parteitag

In der Live-Berichterstattung von Phoenix über den AfD-Parteitag steht Prof. Probst dem Moderator Hans-Werner Fittkau als Gesprächsgast zur Verfügung, um die Entscheidungen des Parteitags einzuordnen. Mehr »

30. Januar: Parteitag an zwei Veranstaltungsorten? Prof. Probst weist im Gespräch mit Buten un Binnen auf mögliche Risiken des AfD-Parteitages hin

Die AfD hat aufgrund des großen Andrangs ihrer Mitglieder beim Parteitag in Bremen auf zwei verschiedene Veranstaltungsorte ausweichen müssen. Welche Risiken sind mit dieser Entscheidung verbunden und welche rechtlichen Folgen könnte das für den Parteitag haben? Darüber sprach das regionale Fernsehmagazin von Radio Bremen, Buten un Binnen, mit Prof. Probst. Mehr »

6. Januar: Stellungnahme für SAT1-Regional zu der Pegida-Bewegung

Pegida nun auch im Norden der Republik? In Hannover und Bremen haben sich bisher kaum Hinweise auf eine Pegida-Bewegung ergeben. Jetzt will aber in Hannover die "Hagida" eine Demonstration organisieren. Wie geht man mit diesen Bewegungen um und was sollte die Politik tun? Darüber sprach SAT1-Regional im Interview u.a. mit Prof. Probst. Mehr »

 

 

2014

28. Dezember: Interview mit dem Fernsehmagazin von Radio Bremen "Buten un Binnen" zur Pegida-Bewegung und deren Rolle im bevorstehenden Bürgerschafts-wahlkampf in Bremen

Die Pegida-Bewegung sorgt in den letzten Wochen für vermehrte öffentliche Aufmerksamkeit. Welche Rolle könnte diese Bewegung im Bürgerschaftswahlkampf in Bremen spielen? Wird sich u.a. die AfD mit diesem Thema profilieren können? Darüber sprach Buten un Binnen mit Prof. Probst. Mehr »

14./15. September: Studiogast von Phoenix anlässlich der Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg

Die Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg werfen nach der Landtagswahl in Sachsen ein Licht auf die Entwicklung der Parteienlandschaft. Gelingt es der AfD an den Erfolg in Sachsen anzuknüpfen? Wer wird die Regierung in den beiden Bundesländern in den nächsten fünf Jahren stellen? Diese Fragen werden im Wahlstudio von Phoenix eine wichtige Rolle spielen. Prof. Probst wird als Studiogast beide Wahlen analysieren und kommentieren. Mehr »

10. August: Die nächste Bremer Bürgerschaftswahl naht und die Regierungskoalition aus SPD und Grünen steht bis zum Wahltermin vor einer langen Problemliste, die auch zu Konflikten zwischen den Koalitionsparteien führen kann. Die Opposition versucht darüber hinaus, die Regierung durch einen Untersuchungsausschuss zum Bau des Klinikums Bremer Mitte unter Druck zu setzen. Was bedeutet das für die nächsten Monate im Regierungslager? Darüber sprach Buten un Binnen mit Prof. Probst. Mehr »

30. Juni: Ein Jahr vor der Bürgerschaftswahl präsentiert sich die Bremer CDU angriffslustig und versucht ihre Rolle als größte Oppositionspartei wahrzunehmen. Ist die krachende Wahlniederlage von 2011, als die CDU noch hinter den Grünen nur drittstärkste Partei im Bremer Parlament wurde, vergessen? Darüber sprach RTL-Nord mit Lothar Probst und dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Röwekamp. Mehr »

26. Mai: Bürgerbeteiligung wird auch in Bremen von der Politik groß geschrieben. Aber sie hat auch ihre Tücken. Denn manchmal erschweren die Geister, die man gerufen hat, das Regieren. Und nicht immer verfolgen Bürgerinnen und Bürger gemeinwohlorientierte Interessen. Buten un Binnen hat sich des Themas angenommen und u.a. Prof. Probst zu den Schwierigkeiten mit der Bürgerbeteiligung in Bremen befragt. Mehr »

25. Mai: Ca. 400 Millionen Mitglieder der Europäischen Union sind zur Europa-Wahl aufgerufen. In 20 europäischen Ländern findet die Wahl am Sonntag statt. Wie schneiden die deutschen Parteien ab und was passiert in den europäischen Nachbarländern? Viele Beobachter erwarten ein gutes Abschneiden rechtspopulistischer Parteien. Was bedeutet das für die Zukunft der EU? Diese Fragen stehen im Zentrum der Auswertung der Wahl. Als Studiogast von Phoenix wird Prof. Probst die Ergebnisse analysieren und kommentieren. Mehr »

2. Februar: Berlin Direkt (ZDF) beschäftigt sich mit der Rolle der Grünen in der Opposition nach der Bundestagswahl und der Bildung der Großen Koalition. Wo stehen die Grünen und was sind ihre Perspektiven in der Opposition? Dazu äußert sich auch Prof. Probst im Beitrag. Mehr »

2013

17. Dezember: Begleitung der Kanzlerwahl im Bundestag für den Fernsehsender Phoenix

19. Oktober: Interview zum Parteitag der Grünen auf heute.de

29. September: Was kommt nach dem SPD-Parteikonvent? Gespräch mit Buten un Binnen (Radio Bremen Fernsehen) über die Strategie der SPD nach der Bundestagswahl

23. September: Wahlnachlese im Phoenix Wahlstudio in Berlin

22. September: Studiogast von Phoenix anlässlich der Bundestagswahl 2013 im Wahlstudio Berlin

17. September: Kandidatenvergleich - Wer macht das Rennen? Gespräch mit Sat1-Regional über den Wahlkampf von Angela Merkel und Peer Steinbrück

15. September: Landtagswahl in Bayern - Studiogast im Phoenix-Wahlstudio

15. August: Buten und Binnen berichtet über Online-Wahlhilfe von Studierenden der Universität Bremen

12. August: Im Gespräch mit tagesschau.de über die Erfolge der Grünen seit der Bundestagswahl 2009

25. Juni: Interview mit SAT1-Regional zur Halbzeitbilanz der rot-grünen Koalition in Bremen

24. Mai: Interview im Heute Journal zur Aufarbeitung des Einflusses von Pädophilen in den 1980er Jahren bei den Grünen

15. Mai: Interview auf RTL-Nord zu den Pensionen für Bremer Senatorinnen und Senatoren

7. März: Macht Rot-Grün in Bremen nur noch Symbolpolitik? Interview im Regionalfernsehen von Radio Bremen

28. Februar: In der Phoenix Runde diskutieren Prof. Probst und andere Gäste über den Kurs der Union unter Angela Merkel

18. Februar: Interview auf RTL-Nord zur bevorstehenden Ministerpräsidentenwahl in Niedersachsen

21. Januar: Interview auf SAT1-Regional zum Ausgang der Landtagswahl in Niedersachsen

20. Januar: Landtagswahl in Niedersachsen - Live aus dem PHOENIX-Wahlstudio

17. Januar: Phoenix Runde in Berlin zu den Auswirkungen der Landtagswahl in Niedersachsen auf die Bundestagswahl

11. Januar: Niedersachsen vor der Wahl. Interview zur Ausgangssituation auf SAT.1 Regional

 

2012

16./17. November: Kommentierung für den Fernsehsender Phoenix zur Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Hannover Mehr »

12. November: Interview zu den Wahlchancen der Partei DIE LINkE und der Piraten bei der Landtagswahl in Niedersachsen auf Sat1-Regional Mehr »

6. November: Studiogespräch zum Wahlsieg von Obama bei der Präsidentschaftswahl in den USA im regionalen Fernsehmagazin von Radio Bremen (Buten un Binnen) Mehr »

1. November: Interview zum Wahlkampfauftakt von Ministerpräsident David McAllister in Niedersachsen auf RTL-Nord

13. Juli: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zu den Protesten gegen die Bildungspolitik des rot-grünen Senats in Bremen Mehr »

14. Mai: Studiogast zur Wahlnachlese beim Fernsehsender Phoenix anlässlich der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

13. Mai: Studiogast beim Fernsehsender Phoenix zur Analyse der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen  Mehr »

7. Mai: Studiogast zur Wahlnachlese beim Fernsehsender Phoenix anlässlich der Landtagswahl in Schleswig-Holstein

6. Mai: Studiogast beim Fernsehsender Phoenix zur Analyse der Landtagswahl in Schleswig-Holstein  Mehr »

4. Mai: Gesprächspartner des Fernsehsenders Phoenix im Vorfeld der Landtagswahl in Schleswig-Holstein (Kiel)

11. April: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zu den Effekten des neuen Bremer Wahlrechts Mehr »

25. März: Studiogast von Phoenix anlässlich der Landtagswahl im Saarland Mehr »

18. März: Studiogast von Phoenix anlässlich der Bundespräsidentenwahl im Berliner Reichstag Mehr »

12. März: Interview zur Wahl von Jens Eckhoff zum Vorsitzenden der CDU des Kreisverbandes Mitte im Fernsehjournal von Radio Bremen "Buten un Binnen" Mehr »

20. Februar: Interview auf Sat1-Regional (Bremen-Niedersachsen) zum Streit in der Koalition aus CDU und FDP über die Person Joachim Gauck Mehr »

17. Februar: Interview in der Tagesschau-Extra (16 Uhr) zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff Mehr »

17. Februar: Interview auf Sat1-Regional (Bremen-Niedersachsen) zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff Mehr »

9. Januar: Interview zum Übertritt von CDU-Beiratsmitgliedern zur Wählervereinigung Bürger in Wut in Bremen im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) Mehr »

 

2011

16. Dezember: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zum Ausgang der Mitgliederbefragung der Bremer CDU Mehr »

25. November: Interview auf tagesschau.de zum Parteitag der Grünen in Kiel Mehr »

16. November: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zum Mitgliederrückgang bei CDU und FDP in Bremen Mehr »

19. September: Studiogast bei Buten un Binnen zum Abschneiden der Piratenpartei bei der Wahl in Berlin Mehr »

18./19. September: Studiogast bei Phoenix anlässlich der Landtagswahlen in Berlin Mehr »

4. September: Studiogast bei Phoenix anlässlich der Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern Mehr »

2. September: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zu den Großstadtproblemen der CDU Mehr »

30. August: Studiogast in der Phoenix Runde zum Thema "Der Herbst, die Koalition, die Krise - Wie agiert Angela Merkel?"     Mehr »

24. August: Interview bei RTL-Nord zum Urteil des Bremer Staatsgerichtshofs zur Verfassungskonformität des Bremer Haushalts  Mehr »

28. Juni: Teilnehmer der Phoenix-Runde zum Thema "Regieren statt demonstrieren - Stresstest für die Grünen" Mehr »

28. Juni: Interviewbeitrag auf RTL-Nord zur Landesmitgliederversammlung der Grünen und den Koalitionsvereinbarungen in Bremen Mehr »

27. Juni:  Interview auf RTL-Nord zum Landesparteitag der Bremer SPD (Abstimmung über den Koalitionsvertrag) Mehr »

19. Juni: Gespräch im Fernsehjournal Buten un Binnen von Radio Bremen zu den Koalitionsverhandlungen von SPD und Grünen und dem Zustand der CDU in Bremen Mehr »

23. Mai: Interview bei RTL-Nord zum Wahlausgang in Bremen Mehr »

22. Mai: Interview bei Center-TV (Bremen) zum Ausgang der Bremer Bürgerschaftswahl Mehr »

22. Mai: Interview im Wahlstudio von Radio Bremen (Fernsehen) zum Wahlausgang in Bremen M

14. Mai: Interviews im ZDF-Infokanal zur bevorstehenden Bürgerschaftswahl in Bremen Mehr »

13. Mai: Interview auf RTL-Nord zu den Wahlplakaten im Bremer Wahlkampf Mehr »

12. Mai: Gespräch in der Sendung "Ansichten" von Radio Bremen (Fernsehen) zum Thema " Kleine Parteien im Bremer Wahlkampf" Mehr »

27. März: Studiogast beim Fernsehsender Phoenix als Kommentator der Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Mehr »

20. März: Studiogast beim Fernsehsender Phoenix als Kommentator der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt Mehr »

21. Februar: Interview bei Bremer Regionalfernsehen "Buten un Binnen" zum Thema "Das neue Bremer Wahlrecht: Lehren aus der Hamburger Bürgerschaftswahl" Mehr »

21. Februar: Nachbereitung der Hamburger Bürgerschaftswahl bei Phoenix (9 - 12 Uhr) Mehr »

20. Februar: Gast im Wahlstudio von Phoenix zur Bürgerschaftswahl in Hamburg (Sonntag, 20.2. ab 17 Uhr). Mehr »

3. Februar: Teilnahme am Weser-Kurier Talk (Center.TV): Braucht Bremen neue Parteien in der Bürgerschaft? Mehr »

20. Januar: Interview im ARD-Fernsehmagazin "Panorama" zum Zustand der FDP Mehr »

 

2010

22. Dezember: Interview zur Lage der Oppositionsparteien und der kleinen Parteien in Bremen auf Center.tv Mehr » (Weserzeit vom 22.12.2010)

8. Dezember: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zum Thema "Was ist mit der Opposition in Bremen los?" Mehr »

7. Dezember: Interview im Fernsehmagazin Buten un Binnen (Radio Bremen) zum Thema "Wahlverhalten von Jungwählern" Mehr »

5. November: ARD 1 Extra: Interview zur Spitzenkandidatur von Renate Künast bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus

5. November: Interview im ZDF-Mittagsmagazin zur Spitzenkandidatur von Renate Künast bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus Mehr »

5. November: Interview bei RTL-Nord zu den gegenwärtigen guten Umfragewerten für die Grünen Mehr »

15. Oktober: Interview zur neugegründeten Bremer Türk Partei im Bremer Fernsehmagazin "Buten und Binnen" Mehr »

30. Juni: Interviewbeitrag in der Sendung "Kontrovers" des bayrischen Fernsehens zur Bundespräsidentenwahl Mehr »

30. Juni: ab 9 Uhr Gast im Phoenix Studio im Reichstag in Berlin zur Bundespräsidentenwahl Mehr »

08. Juni: Interview zu den Koalitionsverhandlungen in NRW auf ARD EinsExtra Aktuell

01. Juni: Interview auf SAT 1 Regional Niedersachsen/Bremen zu den Kriterien für die Suche nach einem neuen Bundespräsidenten Mehr »

22. Mai: Interview zum Koalitionspoker in NRW im ARD-Nachtmagazin Mehr »

9. Mai: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zur Landtagswahl in NRW Mehr »

7. März: Stellungnahme zum "Höhenflug" der Grünen in Berlin Direkt (ZDF) Mehr »

11. Februar: Interview zum Rücktritt von Bremens Wirtschaftssenator Nagel bei RTL-Nord  Mehr 

 

2009

28. September: Interview in der Fernsehsendung Buten + Binnen (Radio Bremen) zur Situation der SPD nach der Bundestagswahl 2009 Mehr »

27. September: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zur Bundestagswahl 2009 Mehr »

30. August: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zu den Landtagswahlen in Thüringen, Sachsen und dem Saarland Mehr »

07. Juni: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zu der Europawahl 2009 Mehr »

 

2008 und früher

14. November 2008: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zum Grünen-Parteitag in Erfurt Mehr »

28. Februar 2008: Faktencheck für die Sendung "Hart aber fair" mit Frank Plasberg Mehr »

24. Januar 2008: Diskutant in der Phoenix-Runde in Berlin zum Thema "Vor den Landtagswahlen - Populismus statt Politik?" Mehr »

13. Mai 2007: Kommentator für den Fernsehsender Phoenix zur Bürgerschaftswahl in Bremen Mehr »

Mai 2007:  Interview auf der Plattform von WDR, SWR und BR alpha zur Geschichte der Grünen Mehr »